AGAPE ZOE – BERLIN FESTIVAL No. 15

YOGA, HEALING ARTS & MINDFULNESS

26. + 27. Mai 2018

9:30 bis 22:00 – EDEN***** Studios, BERLIN Pankow

Am 26. + 27 Mai. 2018 verwandeln sich die EDEN***** Tanzstudios & Garten wieder in ein buntes Kaleidoskop des guten Lebens mit Yoga, Healing Arts, Mindfulness, Bodywork, Philosophie, Tanz und Konzerte – wieder auf 5 Floors und mit über 40 herausragenden Lehrern, Heilern & Visionären.

WE*LOVE*LIFE

AGAPE ZOE lädt Dich ein, Dir selbst und Gleichgesinnten liebevoll, achtsam und spielerisch zu begegnen. Entdecke Deine Kreativität und Deine Intuition. Sei ganz Du selbst und entfalte Dein Potenzial. Im Mittelpunkt des Festivals stehst Du als Mensch mit Deinen vielseitigen Beziehungen zu Dir und Deiner Umwelt, Deinen Wahrnehmungen und Bedürfnissen.

TICKETS

An der Tageskasse kann das Tagesticket für 79,- EUR und das Festival-Ticket für 109,- EUR erworben werden.

LINE-UP

YOGA  Julia Buck - Strala Yoga; Ricardia Bramley - Hatha Yoga Flow; Kady Taylor - Kum Nye Yoga; Dana Sertel - Jivamukti YogaJoanna Kupnicka - Stimme & Yoga; Carlos Michael, Pierrick Marion, Eva Große Lochtmann & Steffen Günther - Nada Yoga with Crystal Delight

DANCE & MUSIC Anir Leben & Silvana Del Rosso - AbunDance; Alma Omega - Diving deep into the heart of Dance; Laura Weider - Piano Dream Soundscape; Saskia Baumgart - Klang-Heil-Ritual; Vidya Raster, Sophie Kinkel, Lisa Koch & Dana Pietrusska - Wild Woman Dance; Klaus C. Ulbricht, Michael Turner, Adam Rice & Nico Rönpagel - Wild Man Movement; Maria Kaplan - The Touch of Healing Voice; Simon Debonnaire - Sacred Spirit of Sound: A mystical Journey; San Miguel - Music Heals; Mayiia & Gabor Hartyani - Following Neptun; Mitsch Kohn - Klang-Heil-Raum; Avi Adir - Deep Flow ConcertPablo Escorcia - Healing by Feeling;

MEDITATION & WORKSHOPS  Gyana - Meditation - The key to your self; Michael Kreuzwieser - Radical Honesty; Avi Adir - Authentic Singing Circle; Ada Labahn & Olivier Coloni - Inner Outing; Gerald Blomeyer - Just do nothing; Sonja Reifenhäuser - Connecting Genders; Nico Rönpagel - Connecting Genders; Sissi Holleitner - Hingabe ohne Selbstaufgabe; Laura Kroth - Give birth to yourself. Im Spiegel des Anderen.; Klaus C. Ulbricht & Vidya Raster - Lichtatmung; Express your soul potential - Mitsch Kohn & Gosia Anna Sereda; Alica Büchel & Timm Hoffmann - Sinnreise zur Liebe; Katerina Foltava - Tantric Bliss Formular; Lacey Haynes - Pussy Gazing; Mata Sakka - The Art of Walking; Nils Glahn - Qi Gong; Carsten Kunst - Le Bonbond; Christine Mayer - Creative Space; Anja Mury - Inner Goddess; Stephan Meier - Lesen im Bewusstseinsfeld; Elina Ratna - Breathwork Circle! Self love!; Céline Shakti - Exploring Tenderness;

Welcome to the Garden of Eden!

LOCATION: EDEN***** STUDIOS, BERLIN/PANKOW

Wir treffen uns an einem magischen Ort – in einer charmanten Villa mit wundervollem Garten im Herzen Berlins. Gemeinsam kreieren wir eine kraftvolle Oase, um Energie zu tanken, sich zu inspirieren oder einfach nur los zu lassen.

Das EDEN ist eine Institution für Tanz und Bewegung. Das Eden bietet mit 5 Studios, zwei Villen und Räumen zwischen 9-300 qm allen Kunstsparten Ateliers und Produktionsräume, die als Plattform für neue genreübergreifende künstlerische Entwicklung und Austausch dienen. Bewegung und ständige Erneuerung durch Menschen verschiedener Generationen und unterschiedlichster Themen durchweben und durchfliessen die Räume. Diese sind das Fundament und stützen mit einem zuverlässigen, festen Charakter in einer immer unübersichtlichen Welt. Agape Zoe bespielt das 300qm grosse, verglaste Studio im Neubau und die gesamte Altbau-Villa. Hier finden sich The Good Life Bazaar, Yogaroom und ruhig im 1. OG  die Therapeuten mit Bodywork & Massage. Zudem werden wir bei schönem Wetter den wunderschönen Garten bespielen.

EDEN***** Studios
Breite Str. 43
13187 Berlin