AGAPE ZOE stay connected

LIVE ONLINE-CELEBRATION

12. April 2020

 10:00 - 21:00 Uhr  - zoom.us Online Meeting

KADY TAYLOR                                                            MO JOH

ADAM RICE - PURE PRANA YOGA

Originally from Florida, USA, I have been living in Berlin, Germany for the last 15 years, and teaching Vinyasa flow since 1999. My life looked much differently, however, before disovering yoga 20 years ago. Back then, I was a high-strung, ambitious overachiever wanting to be number one and willing to do anything to achieve the image of "success" I had built up in my mind. I was a Junior Olympic athlete (wrestling) when I was younger, and went into banking upon graduation from University. I worked 60-70 hours per week and was training much too hard for my body, not giving myself the proper rest I needed.

In my mid-20s, I experienced a near burn-out, was suffering from panic attacks, couldn't sleep at night, and was in constant pain. Luckily, I had the good fortune to stumble across a yoga studio that my massage therapist recommended to me. Walking out of that first class, I seemed to truly feel the earth beneath my feet for the first time, and was filled with a sense of calm and centerdness I'd never experienced before. This experience changed my life.

Today, I am teaching workshops and retreats around the world, and am dedicating my life to others through my Travel with a Purpose and YogaKids Uganda projects, where I am leading retreats in partnership with an orphanage in Rishiskesh, India, and working on bringing trauma-informed yoga therapists to work with ex-child soldiers near Kampala, Uganda. I am also working strongly on the shamanic plant medicine path as Director of Apotheosis (www.apotheosisretreat.com) and Lead Facilitator for Synthesis (www.synthesisretreat.com) Additionally, I am a tantra and sexual dearmouring healer, Reiki Master and Legacy Ambassador for Lululemon Athletica. My desire is to help others to step out of the conditioning of society and their own minds, which often prevent us from stepping into our true authenticity, and limit us from realizing our ultimate potentials.

https://www.facebook.com/adamriceyoga/

 

MAIK JUNGRICHTER - LOVE & CONNECTION - DATE MIT DIR SELBST

Tief in uns wünschen wir uns alle liebevolle Beziehungen. Sei es in der Familie, in einer Partnerschaft, in einer Ehe, in unserem Arbeitsleben, unter Freunden.
Alles was dich im Außen davon abhält Liebe zu leben, liebevoll und dankbar mit dir selbst und anderen zu sein, verbirgt sich insgeheim in dir selbst.

In diesem Workshop wirst du mit Hilfe des Modernen Aufstellens, deinem bis jetzt noch nicht gesehenem Schatten in Berührung kommen, sodass die Liebe, wie auch immer sie bei dir aussieht, wieder in Bewegung kommen kann.

Dieser Workshop richtet sich an alle, die den Mut haben sich selbst, ihren Fluchtmechanismen und Ängsten zu begegnen auf dem Gebiet der Liebe zu begegnen. Es ist nicht notwendig ein konkretes Thema zu diesem Workshop mitzubringen. Interesse für die Liebe und Interesse an dir selbst ist ausreichend.

Maik Jungrichter; 1987 in Görlitz geboren; Vater einer wunderbaren Tochter; Lebt getrennt, Coach, Aufsteller, Unternehmer; Spricht Deutsch, Englisch und Niederländisch; Ist davon überzeugt, dass der Shit und der Schmerz in seinem Leben, ihn zu mehr Weisheit, Kraft, Verantwortung und Liebe gebracht hat; Inspiriert Menschen dabei, ihren eigenen verdrängten Mist zu durchleben um ihn als neu gewonnene Kraft zu nutzen.

Bringt Mut, Gefühl, Wille zu einem vollem Leben und Neugierde mit.

http://www.maikjungrichter.com

 

SABINA AHMETSPAHIC - SURVIVAL OF THE KINDEST - NURTURED

„Loving oneself into Healing“ Tara Brach

Unser Gehirn ist ein hochempfindliches Organ, dass seit Urzeiten auf Überleben ausgerichtet ist. Wir besitzen 3 Regulationssysteme für unsere Gefühle im Gehirn, die mit unserem autonomen Nervensystem verbunden sind. Das Antriebs-, das Alarm- und das Fürsorgesystem.

Wiederholte frühe traumatische Erfahrungen, emotionale Verletzungen, ein Klima, das von Unsicherheit, Leistung, Angst oder Bedrohung geprägt war, verändern die Stressreaktionsssysteme und die Neurophysiologie unseres Gehirns. Sie hinterlassen Spuren und Wunden im Gehirn, die automatische und reaktive Handlungen aus dem Alarm- und Antriebssystem (Stress/Überlebensmodi) hervorbringen. Wir können also von einer neuronalen Empfänglichkeit und Erregungsbereitschaft sprechen, auf bedrohliches eher aus dem Alarmsystem, dem Survival Modus, zu reagieren. So läuft der Stressgenerator auf Hochtouren, der die seelische Widerstandskraft und das Immunsystem schwächt und einen Nährboden schafft für Depressionen, Angsterkrankung, Burn-Out, Innere Kritik, Süchte usw.

Auch im größten Stress, in der größten Angst, Wut, Einsamkeit oder Überforderung haben wir eine Wahl. Wir können nach unseren erlernten Schutz- und Überlebensmustern agieren und damit unserer Psyche und dem Körper nachhaltig schaden, oder aber wir laden uns selbst bewusst ein, uns zu ermächtigen und uns liebevoll und freundlich zu nähren und versorgen.

In diesem Workshop zeige ich dir wundervolle Übungen aus der Buddhistischen Psychologie (MBCL), wie du dein Fürsorgemodus stimulieren, dein Angstzentrum (Limbic Controller) beruhigen und dich aus den konditionierten Flucht-, Kampf-, oder Erstarrungs- und Vermeidungsimpulsen herausholen kannst.
Eine angeleitete Meditation rundet das Programm ab.

Selbstmitgefühl und radikale Akzeptanz sind in Ihrer Essenz bedingungslose Liebe. Verbünden wir uns mit diesen Ressourcen erwachen wir zu einem neuen Bewusstsein, das auf Heilsamkeit und Wachstum ausgerichtet ist. Es ist nicht nur unser Herz, das für Freundlichkeit empfänglich ist. Freundlichkeit erhöht unsere Lebenschancen, da spezifische Areale im Gehirn aktiv werden, die unseren Parasympathikus (rest & digest) aktiveren, der ein Teil des autonomen Nervensystems ist und damit für ganz viel Ruhe und
Entspannung in unserem Körper sorgt. Unser Immunsystem wird so gestärkt und wir geben unserem Körper und unseren Organen das Signal: es ist alles gut. You are loved.

Ich freu mich sehr, diese nährende Zeit mir dir zu teilen.
Bitte bringe etwas zu schreiben mit.

Über mich:
Meine Passion und Expertise gilt der Arbeit mit Hochsensiblen, der Traumatherapie und der Arbeit mit dem inneren Kind. In meinem ganzheitlich integrativen Ansatz verbinde ich verschiedene therapeutische Methoden mit spirituellen Komponenten, den neusten Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften, der buddhistischen Psychologie und der nährenden Heilkraft der achtsamen Mitgefühlspraxis (MBCL). Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit, dass ich das, was mich von innen heraus bewegt, berührt und heilt, mit anderen Menschen teilen kann. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass in jedem Menschen der lichtvolle, heile Kern bereits innewohnt. Du hast alles was du brauchst bereits in dir.

Sabina Ahmetspahic,
Heilpraktikerin für Psychotherapie
www.seigutzudirselbst.de

SASCHA ZEILINGER - SPIRIT OF BREATH

Sascha ZeilingerBreathwork is an active meditation technique that allows you to develop a relationship with your breath and clear your body, mind and soul of 'stuck' energy. It allows you to identifyl where your personal blocks reside and actively move through them, creating a pathway for a physical, mental and emotional detox. Empty yourself through conscious breathing and come home to your heart!

Sascha Zeilinger is the founder of Spirit of Breath and a certified Alchemy of Breath Breathwork Facilitator.

His vision is to use the art and science of breath awareness and breathing exercises for health, growth and change in body, mind and spirit. For that he holds a safe space to guide people to open their hearts and heal their relationships within themselves.
His workshops empower his clients to connect with their emotional, mental and physical body.

Please wear relaxed clothes and don't eat too much before the session.

If you are pregnant, suffer with epilepsy, heart conditions, schizophrenia or other acute health issues, please let us know in advance.

http://www.spiritofbreath.net

DJ T / THOMAS KOCH - ECSTATIC DANCE BERLIN

Ecstatic Dance is a freeform movement event using a ceremonial framework to create a safe container for the participants in order to let them explore their own bodies and energies within and around them in a more conscious way.
In today’s electronic music world, there are not many artists who can lay claim to a legacy like that of DJ T. From spending his youth collecting Disco, Funk, Soul, early Hip-Hop and Electro, to this day, still collecting, still full of energy and inspiration. DJ T. has notched up a seriously impressive list of achievements during his illustrious career, which spans over three decades.
In the last few years, he has produced four albums, curated numerous compilations, produced a long list of EPs and remixes and toured the globe several times over. He has also been a key member of the collective who launched Get Physical Music, the brains behind Groove Magazine - Europe’s premier electronic music publication - and single-handedly launched Frankfurt’s only House club in the first half of the naughties, the Monza Club.
DJ T., a master DJ with 30 years of experience in playing Electronic Music all over the globe, has transformed his art in the past 5 years to the field of conscious dance where he is injecting a transformational and healing aspect in movement experiences of a different kind. With his very special selection of music he takes the dancers on a rollercoaster of emotions.

STAY IN TOUCH

Verpasse keine Informationen!

Klicke hier für die Newsletter für

München, Köln, Hamburg, internationale Events & Gatherings.

* indicates required