ANNETTE SÖHNLEIN & BÄRBEL MIESSNER

*Heal Yourself - Anusara Yoga meets Jivamukti Yoga meets Yoga Therapy

Das Bewusstsein für eine präzise Ausrichtung des Körpers bringt uns zu mehr
Freiheit und Kraft bei der Yogapraxis.

Oftmals haben wir durch Fehlbelastungen oder Verletzungen Orte an unserem
Körper, die besondere Unterstützung brauchen. Seien es die Schultern,
Handgelenke, der untere Rücken, die Hüfte oder die Knie - Yoga bietet uns die
Möglichkeit, kleinere Wehwehchen und größere Haltungsschäden aufzulösen um
uns dann mit Leichtigkeit auf die Matte zu schwingen.

Die präzise Ausrichtung des Körpers beim Yoga unterstützt dazu den inneren Energiefluss, wir fühlen uns verbundener und wacher. Sobald wir ein klares Verständnis von den Strukturen unseres Körpers haben, können wir sicher, effektiv und gesund praktizieren und
Verletzungen oder Beschwerden lindern.

 

Bärbel und Annette packen all ihr Wissen und ihre Erfahrung aus dem Yoga
zusammen und vermitteln in diesem Workshop einen leichten Zugang zu den
Selbstheilungskräften des Körpers.

Wenn´s außen gut hält, kann es sich innen frei entfalten!

Bitte bringt eine Yogamatte, wenn vorhanden Block, Gurt und dicke Wolldecke mit.

www.yogamour.de

www.annettesoehnlein.com