AGAPE ZOE Berlin Intensive

SURVIVAL OF THE KINDEST
- NURTURED -

5. Juli 2020

10:00 bis 18:00 – Eden Studios, Breite Straße 43, BERLIN Pankow

ABOUT YOUR GUIDES

Sabina Ahmetspahic
Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass in jedem Menschen der lichtvolle, heile Kern bereits innewohnt.
Du hast alles was du brauchst in dir.

Meine Passion und Expertise gilt der Arbeit mit Hochsensiblen, der Traumatherapie und der Arbeit mit dem inneren Kind. In meiner Praxis für ganzheitliche Psychotherapie Seigutzudirselbst, im Prenzlauer Berg, verbinde ich verschiedene therapeutische Methoden mit spirituellen Heilweisen und Weisheitslehren. Die tragenden Säulen meiner Arbeit sind u.a. die Trauma- und Schematherapie, EFT und die buddhistische Psychologie mit der nährenden Heilkraft der achtsamen Selbstmitgefühlspraxis (MBCL), verbunden mit den neusten Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften zu Stress und Trauma. Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen, eine achtsame, liebevolle und mitfühlende Haltung sich selbst gegenüber zu entwickeln. In dieser sanften und akzeptierenden Hinwendung entfalten sich die eigenen Heil- und schöpferischen Lebenskräfte. In tiefer Wertschätzung, verbunden mit einer intuitiven Präsenz an das Feld, öffne ich einen heilsamen Raum, in dem seelische Prozesse und traumatische Erfahrungen verstanden, gehalten und integriert werden können. Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit, dass ich das, was mich von innen heraus bewegt, berührt und heilt, mit anderen Menschen teilen kann.

"In unserer Verletzlichkeit, in unserem Mitgefühl für uns selbst und andere, finden wir uns in Einheit mit allem Seienden wieder.
Aus der Mitte unseres Herzens zu leben, ist unsere Wahrheit. Wir sind Liebe." ~ Sabina Ahmetspahic

Susanne Kleinschmidt
Mit Herz und Leidenschaft unterrichte ich ein kraftvolles, intensives, fließendes und gleichzeitig weiches Yoga, ergänzend mit Meditaionen, Pranayama und einer extra Portion Liebe. Ich möchte Menschen dabei unterstützen, ihren Weg zu finden und ihren Körper wahrzunehmen, anzunehmen und sich mit und in ihm wohlzufühlen. Gleichzeitig möchte ich das Vertrauen in unsere Intuition stärken und das Gespür für unseren Körper und für uns verfeinern. Ich möchte auf meine Art mehr Leichtigkeit und Liebe in diese Welt geben.

Ich freue mich darauf, Dich auf der Matte begrüßen zu dürfen.
feel & breathe,
Susanne

 

 

 

 

 

Katharina Parczyk
ANCIENT HAWAIIAN BODYWORK – The Pathway To The Stars

„The Pathway To The Stars“ (hawaiianisch: Ke Ala Hōkū) ist eine energetisch transformative Körperarbeit ur-hawaiianischer Abstammung, die den Körper und das in ihm geborgene Wesen mit all seinen Aspekten als ein heiliges Mysterium würdigt.

Es dient nicht dem Diagnostizieren und Reparieren des Körpers im therapeutischen Sinne, auch wenn es durchaus therapeutische Effekte haben kann. Vielmehr wird durch eine ölreiche Ganzkörperbehandlung dem Empfänger Raum gegeben, sich den Sensationen und Sinneswahrnehmungen im Körper zu widmen, den analytischen Verstand zu pausieren und dem Unterbewusstsein (welches laut der Hawaiianer im Körper manifestiert liegt) Gehör zu verschaffen. In uns verborgene, noch ungehörte Bedürfnisse kommen dadurch zu Wort, teils über Generationen verloren gegangene Seelenanteile dürfen ins Licht treten, um anschließend von Licht erfüllt wieder integriert zu werden. Der Seele wird damit ermöglicht, wieder in ihrer Vollkommenheit den Sternen gleich zu leuchten und somit zu ihrer aspektreichen Ursprünglichkeit zurück zu kehren. Den Sternen kommt dabei eine besondere Rolle zu tragen, da sie laut Tradition den Ursprung eines jeden Ahnenlinie darstellen.

Um die Schwingungen des Universums in möglichst jeder Körperzelle erfahrbar zu machen, wird mithilfe des Öls in wellenartigen Bewegungen (ähnlich der herkömmlichen Lomi-Lomi-Massage) sowie Vibrationen durch Musik gearbeitet. Falls möglich gib mir bitte Auskunft über die Herkunft deiner Ahnen, sodass deine Ahnenlinie auch musikalisch gewürdigt werden kann.

 

 

 

 Alle Fotos © by Jacky Louan Photography

STAY IN TOUCH

Verpasse keine Informationen!

Klicke hier für die Newsletter für

München, Köln, Hamburg, internationale Events & Gatherings.

* indicates required