KAI HITZER

*Embodying the Animal Spirit - eine Einführung in die Tierstellungen und Sonnengrüße des Kalarippayat

In diesem Workshop bietet Dir der Coach, Trainer und Kalari.org Gründer Kai Peter Hitzer die Möglichkeit, eine der ältesten noch überlieferten Formen ganzheitlicher menschlicher Bewegung zu erleben. Kalarippayat, kurz Kalari, ist die uralte Kampf- und Heilkunst Südindiens und eine der wenigen noch verbliebenen „Root arts". Entwickelt hat sich Kalari parallel zu Yoga und Ayurveda in Süd Indien. Es stammt aus einer Zeit, in der sowohl Kalari als auch Yoga und Ayurveda nicht allein für sich sondern als Teil eines uralten Dreigestirns aus Mystik, Heilkunst und Kampfkunst praktiziert wurden.

Kalari war einst die Domäne von Kriegern und Heilern. Heute lehrt es uns die Kunst eines aktiven und selbstbestimmten Lebens mit offenen Augen, Gleichmut, Vitalität und Haltung. Diese holistische Form psychophysischen Trainings ist zeitlos und heute aktueller denn je. Sie macht diesen Workshop nicht nur wertvoll für Yogis, Kampfkünstler, Tänzer, Coaches, Trainer und Therapeuten sondern generell für Männer und Frauen, die sich intensiv mit sich selbst, ihrer Rolle in der Welt und archetypischen Prinzipien menschlicher Bewegung und Haltung auseinandersetzen möchten.
Kai Hitzer ist der Gründer von Kalari.org und arbeitet als Coach, Trainer und Prozessbegleiter in Hamburg. Seit 2005 gibt er Kalari in Klassen, Trainings und Workshops weiter. Sein Unterricht ist fordernd aber dennoch humorvoll und gekennzeichnet von jahrelanger Erfahrung mit Kampf- und Bewegungskünsten und ihren zugrunde liegenden Philosophien. Als Senior Instructors der Kerala Kalarippayat Academy eröffnete er im Jahr 2006 sein Kalari mit traditionellem Lehmboden in Hamburg St. Pauli, das er bis zur Geburt seiner Zwillinge im Jahr 2016 führte. Seit dieser Zeit widmet sich Kai neben seiner Arbeit als Coach und Trainer intensiv dem Aufbau der kommenden Kalari.org Online Academy https://www.instagram.com/kaihitzer

https://human-posture.org/