FRANZISKA VON KOSS

*Kundalini Earth Dance - Trancedance Journey

Kundalini Earth Dance ist eine Trancedance Journey in der du Kundalini Yoga und Tanz miteinander verbinden lernst, um Heilung für dich und Mutter Erde geschehen zu lassen.

Trancedance gibt es seit tausenden von Jahren und wird in unzähligen Kulturen praktiziert. Über eine geführte Meditationsreise die von Musik, Trommeln, Rasseln, Klängen und Düften begleitet wird, führt Helaria ihre Tänzer über Kundalini Yoga, Tanz und Bewegung in einen möglichen Trance Zustand.
Kulturelle Trance Musik aus verschiedenen Ländern begleiten dich und passen sich den Chakra Schwingungen an.

Es wird zu Beginn praktisch gearbeitet, indem unterschiedliche kulturelle Tanzbewegungen und Übungen aus dem Kundalini Yoga verbunden werden, um deine sieben Chakra Kraftzentren zu öffnen und auszubalancieren. Dadurch wird eine Kraftquelle erweckt, die in uns allen schlummert - die universelle Lebenskraft. Wenn du diese Energie in dir erweckst, kannst du schnelle und tiefgreifende Veränderungen bewirken.

Um tiefer zur göttlichen Quelle zu reisen, werden zum Höhepunkt dieser Zeremonie deine Augen von äußeren Reizen mit einer heiligen Augenbinde abgeschirmt, um deine eigene heilige Dunkelheit kennenzulernen. Denn hier wirst du zum lichvollen Seher der Wirklichkeit und lernst über die Feueratmung, archetypische freie Ausdruckskraft und schamanische Begleitung, tiefe Transformation geschehen und Schöpfer deiner eigenen Realität zu werden.

Wir verbinden uns mit dem Himmel und der Erde um eine bessere und heile Welt für uns und unseren Planeten zu kreieren.

Meine Arbeit richtet sich an Menschen die Freude an  tänzerischer Bewegung und Kundalini Yoga haben, sowie an schamanischer Transformationsarbeit der neuen Zeit interessiert sind.

Trancetänzer tanzen für:
Freies tanzen, tanzende Gebete, innere Kind Arbeit, Auflösung von Blockaden, Stress Abbau, Suche nach sich Selbst, schamanisches Reisen, spirituelles Wachstum, Visions Suche.

"Helaria" - Franziska von Koss ist staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Lehrerin, Balletttänzerin, Tänzerin, Künstlerin und langjährig ausgebildete Curandera Schamanin nach den Lehren der Mayas, nach der südamerikanischen Lineage von Starr Fuentes, ausgebildete Trancetänzerin nach der alten rituellen Trancedance Linie von Frank Natale-Professor of Trance und 3HO Kundalini Yoga Lehrerin in Ausbildung.

Ihre Intention ist es die Herzen der Menschen auf unterschiedlicher Weise über schamanische Trance Arbeit, Fire and Walk on Stilts Performances zu bewegen, zu berühren und miteinander zu verbinden.
Ihre künstlerische, - und spirituelle Arbeit bietet Helaria auf  Healing,- Yoga, - und Musik Festivals in Norddeutschland an, sowie in Zukunft in wöchentlichen Kurs Angeboten und Einzelarbeit in Hamburg und Umgebung.

"Trance und Tanz sind für mich schöpferische Aufstiegs Potenziale, wichtige Verbindungsglieder, um mich zwischen den unterschiedlichsten Dimensionsebenen bewegen und reisen zu können. Durch Trancedance Zeremonien und Healing Performances möchte ich die Erde und ihre Bewohner berühren und erinnern lassen, Teil der Bewusstseinsveränderung zu sein."

Als Jugendliche fiel Helaria als damals scheinbar unspirituelles Wesen in Voll-Trance, wurde von Spirits aus ihrem Körper in andere Dimensions-Ebenen erhoben, initiiert und kehrte erwacht und wieder erinnert auf die Erde zurück um den Planeten Erde und ihren Bewohnern beim Bewusstseins Aufstieg zu dienen und unterstützen.

Du benötigst für deine Reise, bequeme Kleidung, eine Yogamatte und ein offenes Sein.

https://www.tanz-in-der-lichtbluete.de/