SVENIA SAUER & HANNA NORDQVIST

*Einfach NEIN sagen. Aus Liebe. Aus Respekt.

Nein sagen kann jeder.
Es ist unkompliziert, es ist ein Wort von vielen.
Als Kinder haben wir Spaß daran es zu sagen, wir sagen, es laut, leise, lachend. Wir haben Phasen in denen wir „bocken“ und einfach alles ist „NEINNEINNEINNEINNEIN!!!“, so dass es komplett den Bezug zur Situation verlieren kann und einfach nur Ausdruck eines inneren Zustands wird.
Und dabei ist es uns absolut egal, ob und was andere darüber denken.
Das NEIN gehört uns, wir fühlen uns mit ihm verbunden.
Es ist befreiend, wenn wir wir selbst sein können. Wenn wir nein sagen dürfen. Wir fühlen uns wohl mit Menschen, die uns mit unseren NEINs genauso wie mit unseren JAs annehmen und schätzen.
Ehrlichkeit und Respekt sind wichtig für jede gesunde, stabile Beziehung.
Dennoch gibt es viele Schwierigkeiten rund um das NEIN.
Für die einen ist es angstbesetzt und wird vermieden. Für die anderen ist es chronifizierter Widerstand geworden, der kaum Raum für ein echtes einfaches JA zulässt.

In diesem Workshop bieten wir Dir Raum zum experimentieren.
In körperlichen Übungen, spielerischen Herausforderungen und schriftlichen Reflektionen erforschen wir die Schwierigkeiten und Möglichkeiten des NEINsagens.
Mit viel Herz und Präzision leiten wir Dich durch diesen Workshop und geben Dir Raum, Deine Beziehung zum NEIN zu erforschen und Deinen eigenen Stil zu finden Grenzen klar zu formulieren.
Mit gutem Gewissen und gesundem Mut.

Unser Angebot richtet sich an alle, die sich wünschen einfacher Nein sagen zu können. Die Spaß an Bewegung haben oder neugierig sind ihren Körper neu zu entdecken.
In unserem Körper ist alles vorhanden was wir brauchen, um Grenzen zu setzen, zu Genießen, Freude zu empfinden, mit schmerzhaften Momenten umzugehen, doch in unserem Alltag haben wir oft gar nicht so viel Kontakt zu diesen tollen Ressourcen. Wir sind oft mehr Kopf, haben das Gefühl uns anpassen zu müssen und höflich zu sein oder bestimmten Erwartungen zu entsprechen, so dass wir uns selbst manchmal fast ein wenig abhanden kommen.
Wenn Du Lust hast eine gute Zeit mit Dir und anderen zu verleben, verschüttete Talente wiederzuentdecken und gleichzeitig interessante Erfahrungen zu machen, dann bist Du hier genau richtig!

Wir sind Hanna und Svenia, zwei Berliner Bodyworker. Getrieben von Wissensdurst und Lebenshunger zieht es uns da hin wo Menschen feststecken. Dort wo wir normalerweise gerne ausweichen, versuchen etwas zu vermeiden oder zu umgehen, da wächst unsere Neugier.
Im letzten Jahr haben wir uns dem Thema „ABgrenzen, ANgrenzen, Annähern“ verschrieben und in diesem Jahr erwächst daraus ein Buch, in dem ein ganzes Kapitel dem NEINsagen gewidmet ist. Denn es ist eine Kunst und es ist kostbar von Herzen Nein sagen zu können. Es bereichert unsere Beziehungen, lässt Vertrauen wachsen und sorgt dafür, dass wir gesund bleiben.

Bequeme Kleidung, etwas zum Schreiben, ggf. eine Yogamatte oder Decke mitbringen.

https://www.svenia-sauer.com/aktuelles