NILS GLAHN

*Qi Gong & Temple to go®

In dem zweistündigen Workshop beschäftigen wir uns gleich zu Beginn mit der Pflege und Regulierung deines Energiekörpers . Dazu praktizieren wir im ersten Teil Qi Gong.
In der zweiten Hälfte stelle ich das Temple-to-go Modell vor.
In dem Temple-to-go Modell geht es um die Kunst der Selbstbewahrung.
 Um das T2GO Modell anzuwenden, ist es nicht notwendig hochspirituell zu sein oder fremdartige Rituale durchzuführen. Die Temple-to-go Schätze lassen sich mitten im Leben anwenden – auf der Arbeit, in der U-Bahn oder im Café mit Freunden.
 Auf praktischer Ebene kümmern wir uns um sieben Tempel-Bauteile (Alltags-Kompetenzen). Dabei werden leicht integrierbare Methoden aus dem Buddhismus, Daoismus und der westlichen Psychohygiene eingesetzt.
Hier kannst du mehr erfahren:  www.temple2go.com

Sei dabei und lass dich inspirieren!
Nils Glahn
(Modern Monk & Mentor)

Der Workshop richtet sich an jeden, der bereit ist, über sich hinauszuwachsen. 😉

Nils lebte rund um Asien in verschiedenen Tempel-Einrichtungen, um zu erforschen, ob er als Mönch leben möchte. Insgesamt suchte er drei Jahre, bis er für sich erkannte, dass es keine Lösung war, sich dem weltlichen Leben zu entziehen. Er wagte den Schritt zurück in die Gesellschaft und entwickelte mit der Zeit das Temple-to-go- Modell. Das Modell ist dazu da, den wahren Wesenskern zu bewahren und darüber hinaus zu entfalten, trotz der Herausforderungen des modernen Lebens. Heute steht Nils mit beiden Beinen fest im weltlichen Leben und kann sich keinen besseren Trainingsplatz vorstellen, um spirituell und menschlich wachsen zu dürfen. Sein Wissen teilt er mit Hingabe auf Seminaren und Workshops sowie auf verschiedenen Social Media Plattformen. Mit seiner Tochter und Lebenspartnerin lebt und arbeitet er in Berlin und Hamburg.

Nils ist zertifiziert als:
- Ärztlich geprüfter Heilpraktiker f. Psychotherapie
- Psychologischer Berater
- Medizinischer Qi Gong Lehrer
- Hypnose-Coach
- Entspannungs-Trainer
- Ganzheitlicher Ernährungsberater

Bitte bringt Wasser, Yoga-Matte & etwas zu schreiben mit.

http://www.nils-glahn.com