JETTE SCHWARZ

*Soul Esteem - Move and Adapt

Der Workshop beinhaltet Arbeit mit limited beliefs und ist auf das Empowerment der Teilnehmer/innen ausgerichtet. Es geht dabei darum, was uns zurückhält bei der Entdeckung und Verwirklichung unseres Potentials (Atman). Hierfür verwenden wir Fragen und visionsorientierte Schreibaufgaben. Zu Beginn wird eine Meditation angeleitet und Raum geschaffen für bewusstes Atmen. Das Ganze schließt dann mit einem Tanzelement, intuitiv und expressiv, um das Geschriebene und Gedachte in den Körper zu bringen und es dann abzuschütteln, Raum zu schaffen für Ausdruck und Kreativität. Die somatische Erfahrung dessen, was uns zurückhält, kann so nachhaltig wirken und kreiert die Möglichkeit für die Teilnehmer/innen, auch nach dem Workshop darauf zuzugreifen, wenn sie es brauchen.

Das Angebot richtet sich an diejenigen, die bereit sind, sich mit ihren Grenzen (wiederholt) auseinanderzusetzen und diese bewusst zu verschieben / kennenzulernen / anzuerekennen / auszudrücken. Es ist ebenfalls geeignet für diejenigen, die das, was sie bereits wissen, in den Körper einladen wollen und eine andere Sprache erkunden wollen. Intuition und Empowerment sind das Zentrum dieses workshops - bewusst die Aufmerksamkeit auf Beides zu lenken, es zu erkunden und schließlich liebevoll auszudrücken ist eine schöne Praxis für erfahrene und unerfahrene Tielnehmer/innen im Bereich Bewusstsein / Verkörperung.

Mein Name ist Jette und ich lebe in Berlin. Ich bin Yoga- und Meditationslehrerin mit bewusster Ausrichtung auf die Individualität der Schüler/innen. Mir ist wichtig, dass die Menschen, mit denen ich arbeite bestärkt werden in den unendlichen Möglichkeiten der Selbstverwirklichung und mit dem Herz voraus den Körper und die Seele erkunden und fühlen lernen.

Bitte bringt ein Notizbuch und einen Stift mit.

www.jetteschwarz.com

https://www.instagram.com/jetteschwarz/