ALISA PORTUONDO

*Frauenzirkel

In fast allen ursprünglichen Kulturen haben Frauen zusammengelebt und Rituale der Weiblichkeit zelebriert. Heutzutage sieht das anders aus, dabei ist die Anerkennung der eigenen Weiblichkeit so kraftvoll und die Verbindung mit anderen Frauen sehr heilsam. Komme allein, mit deiner Freundin, Schwester oder Mutter. Dieser Zirkel ist offen für alle Frauen. Wir nutzen ihn, um uns mit Themen der Weiblichkeit zu beschäftigen. In Gesprächsrunden, Meditationen und Ritualen tauschen wir uns aus und verbinden und stärken uns gegenseitig.

Workshopleiter: Alisa Portuondo (www.yogalisa.de)

Alisa ist Kulturwissenschaftlerin, Künstlerin, Yogini und Co-Founder von Soneiro Collective. Seit den letzten drei Jahren ist das Halten von regelmäßigen Frauenzirkeln ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit. Bei Vollmond in Berlin, Wochenend-Seminaren in Potsdam und Frauenzirkeln auf Festivals- jeder Zirkel ist einzigartig. Alisa´s Arbeit schließt kulturanthropologische Diskurse ebenso wie Ritual, Klang, Meditation und Körpertechnik ein.

Lies mehr dazu hier: www.yogalisa.de/fullmoon-seminars